FineWoods

Deine edle Holzmanufaktur

Datenschutzerklärung (DSGVO)

 

Ein persönliches Wort …

 

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist für FineWoods das höchste Anliegen!

 

Mit dem 25.05.2018 trat die EU-DSGVO in Kraft, die den Nutzern von Internetseiten

(im Folgenden ‚User’ genannt), mehr Schutz, Kontrolle und Rechte zur Einsicht in den Umfang der Speicherung und Verwendung ihrer persönlichen Daten einräumt.

 

Persönliche Daten können bewusst durch den User, über von ihm ausgefüllte Abfrageformulare und Eingaben auf Internetseiten, zum Zwecke der Nutzung bestimmter Web-Seiten Angebote und Dienstleistungen hinterlegt worden sein.

Diese bewusst und für den User sichtbar eingegebenen Daten werden unter seiner willentlicher Zustimmung zu deren Verwendung für einen bestimmten Zweck an den Anbieter des Angebots übertragen - sei es zur direkten Kontaktaufnahme mit entsprechenden Wünschen oder zur Übermittlung von konkreten Anforderungen, Anfragen oder Nachrichten.

 

Zusätzlich werden im Rahmen der Abwicklung von Verkaufsvorgängen über integrierte Shop-Systeme vom User zusätzliche Informationen ebenfalls sichtbar abgefragt.

Diese dienen der weiteren sicheren Verarbeitung des Bestell-, Liefer- und Abrechnungsprozesses. Zusätzlich auch, um den gesetzlichen Anforderungen, z.B. der steuerlichen Auskunfts- bzw. Aufbewahrungspflicht, zu genügen.

 

Was man als Internet-User wissen sollte ...

 

Bei einem Zugriff auf Internetseiten werden zusätzlich aufgrund der jeweils aktuell angewandten Technologien u.a. zum Zwecke der besseren Darstellung bzw. Übertragung der Inhalte,  weitere Daten automatisch erfasst  weitergeleitet,  gespeichert und verwendet.

Dies passiert für den User unsichtbar im Hintergrund. So werden beispielsweise Informationen über die Internetverbindung, der eigenen IP-Adresse und des Zugangspunkts ins Netz übertragen, womit eindeutige Identifizierungen möglich gemacht werden können. Auch lassen sich Aussagen über die benutze Hardware (PC, Handy, Tablet), dessen Betriebssystem, dem benutzen Browser-Programm u.v.m. auslesen, übertragen und speichern.

Ohne den  permanenten Austausch dieser Daten wäre der technische Zugang zum Internet nicht möglich!

 

Usern sollte bewusst sein, dass ein unsichtbarer Austausch von Daten stattfindet! Diese werden von den beteiligten Systemen  gespeichert und ausgewertet.

 

Das Online-Angebot von www.FineWoods.de wurde mit dem Homepage-Baukasten von Strato (Bereitsteller der Dienstleistung  für den Betrieb von Internet-Inhalten) erstellt und veröffentlicht.

FineWoods verantwortet die Administration und die Erstellung dieser Seiten, deren Inhalt und alle rechtlichen Pflichten, die sich aus dem Betrieb dieser Internet-Präsenz und dem integrierten Internet-Shop ergeben.

 

FineWoods hat jedoch keinerlei Einfluss auf die derzeit von Strato benutzten oder sich zukünftig aufgrund von technischem Fortschritt verändernden Technologien.

Auch auf die technisch notwendigen Datenspeicherungen oder auf die jeweils benutzten Verbindungen von Strato zu anderen Systemen im Internet hat FineWoods keinen Einfluss.

Strato hat auf seiner Internet-Präsenz ebenfalls eine Datenschutzerklärung veröffentlicht, in der detaillierte Ausführungen seitens Strato nachzulesen sind.

 

Für alle Daten, die FineWoods zur Kontaktaufnahme abfragt sowie für die Daten, die für die ordentliche kaufmännische Abwicklung eingegeben und gespeichert werden müssen, wird im Lauf dieser Datenschutzerklärung transparent der  Verwendungszweck für die Speicherung dargestellt. 

 

FineWoods verpflichtet sich an dieser Stelle verbindlich, dass zu keiner Zeit Daten an Dritte weitergegeben oder anderweitig, als dem alleinig dafür bestimmten Zweck benutzt werden. 

 

Vielen Dank für Ihr Interesse und Ihren Besuch bei FineWoods.de!

 

Im Folgenden informiert FineWoods über den Umgang mit Ihren personenbezogenen Daten bei Nutzung dieser Website, mit denen Sie persönlich identifiziert werden können.

 

 

Ihre  Rechte

Auskunft:

Gerne teilt FineWoods ihnen mit, welche personenbezogenen Daten zu Ihrer Person gespeichert wurden (§ 34 BDSG Auskunft an den Betroffenen). Die Auskunft ist kostenlos, wird umgehend und schnellstmöglich bearbeitet und erfolgt in der Regel per Mail (auf Wunsch auch postalisch). Um eine detaillierte Auskunft zu erhalten, sollte bitte nach Möglichkeit mitgeteilt werden, zu welcher Art von personenbezogenen Daten die Auskunft gewünscht wird. Um sicherstellen zu können, dass die anfragende Person auch die Person ist, für die sie sich ausgibt, wird ein Nachweis der Identität benötigt!

Dies kann z.B. die Kopie eines amtlichen Ausweisdokuments sein. Bitte Seriennummern, Passnummern o.ä. schwärzen oder unkenntlich machen. Diese Kopie wir ausschließlich zur Identifikation und zur Bearbeitung Ihrer Anfrage verwendet. Diese wird bis zur letztendlichen Klärung ihres Anliegens gespeichert und danach gelöscht.

 

Berichtigung, Löschung oder Sperrung:

Des Weiteren haben Sie das Recht auf Berichtigung, Löschung oder Sperrung Ihrer personenbezogenen Daten. Zur Wahrnehmung dieser und anderer Betroffenenrechte kann sich ein Betroffener jederzeit an die unten angegebene Kontaktadresse wenden.

 

Änderung der Datenschutzerklärung:

Diese Datenschutzhinweise werden regelmäßig angepasst und aktualisiert.

Signifikante Änderungen, durch die Rechte der User betroffen sein können, werden vorab kommuniziert und es wird ggf. auf bestehende Widerspruchsmöglichkeiten hingewiesen. Alle Informationen werden in jedem Fall rechtzeitig bereitgestellt.

Fragen zu dieser Datenschutzerklärung können gerne über die Kontaktseite, per Mail oder über den Postweg gestellt werden.

 

Anbieter und verantwortliche Stelle im Sinne des Datenschutzgesetzes EU-DSGVO

 

FineWoods Dienstleistung

 

SyCo4You

Georg Theilen

Am Schmorsberg 2

29693 Hodenhagen

Deutschland

 

Mobil: +49(0)170 2079406

Mail: GeorgTheilen@SyCo4You.de

 

Was ist die DSGVO (Datenschutz-Grundverordnung)?

 

Das Ziel der am 25. Mai 2018 in Kraft getretenen DSGVO ist es, das grundlegende Recht auf Privatsphäre und auf den Schutz persönlicher Daten zu sichern!

Diese Verordnung betrifft jegliche Organisation, welche personenbezogene Daten von EU-Bürgern verarbeitet. Unabhängig davon, ob der Inhaber oder das Unternehmen in der EU ansässig sind oder nicht, trifft diese Verordnung auf jeden Anbieter einer Website zu, sofern er Website-Besucher aus der EU hat oder seine Marketingkampagnen auf EU-Bürger ausgerichtet sind.

 

Was bedeutet die DSGVO für Website Anbieter?

 

Transparenz und Kommunikation des Website Anbieters mit den Website-Besuchern ist der Kernsatz der DSGVO.

Teil der neuen Verordnung ist es, die Besucher auf klare und transparente Art und Weise darüber zu informieren, wie ggf. Daten dieser Besucher erhoben, gespeichert und verwendet werden.

Darüberhinaus muss der Anbieter der Anforderung seiner Besucher nachkommen, eine Kopie ihrer Daten, welche auf seiner Website verarbeitet werden, zu übergeben.

 

Geltungsbereich

 

Nutzer erhalten mit dieser Datenschutzerklärung Information über die Art, den Umfang und Zweck der Erhebung und Verwendung ihrer Daten, wenn diese durch den verantwortlichen Anbieter dieser Seite erhoben und verwendet werden.

Den rechtlichen Rahmen für den Datenschutz bilden das Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) und das Telemediengesetz (TMG).

 

FineWoods stellt auf seinen Seiten umfassende, transparente Informationen über Produkte und Dienstleistungen dar, die ausschließlich dazu dienen,  den aktuellen und zukünftigen Kunden einen guten Überblick über das Angebot zu geben und dieses bei Gefallen im Online-Shop zu bestellen.

 

 

Kontaktformular

 

Für den direkten Kontakt zu FineWoods steht eine Seite mit einem Minimum an notwendigen Eingabefeldern bereit.

User können freiwillig mit diesem Formular eine kurze inhaltliche Beschreibung ihrer Wünsche oder Anliegen eingeben und direkt übertragen.

Die Übermittlung dieser personenbezogenen Daten erfordert in jedem Fall eine zusätzliche willentliche Eingabe vor dem Absenden.

 

Der User akzeptiert durch Anhaken des Optionsfeldes ‚Ja’ diese Datenschutzerklärung

und bestätigt damit ausdrücklich noch einmal:

‚Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und verstanden und stimme dieser hiermit zu.’

 

Die einzelnen Nachrichten werden auf dem IT-System der Strato, in einem für den Administrator der Web-Seiten von FineWoods zugänglichen Bereich gespeichert und werden dort bis zur vollständigen Bearbeitung vorgehalten.

Gleichzeitig wird eine mail an info@FineWoods.de als Information über den Eingang der neuen Nachricht gesendet, damit diese gefunden und bearbeitet werden kann.

 

Die interne Datenbankspeicherung der Nachrichten erfolgt ausschließlich zur Sicherung des Verarbeitungsprozesses um mögliche Anschlussfragen stellen zu können bzw. zur Absicherung und Nachverfolgung der gesamten Funktion gegen Missbrauch.

 

Nach der vollständigen Abarbeitung der Nachrichten werden diese vom Administrator der FineWoods  gelöscht. Danach sind keine personenbezogenen Daten für diesen Vorgang  im System der Strato mehr gespeichert.

 

 

Angebotsanfrage

 

Für eine individuelle Auftragserteilung an FineWoods steht eine Seite mit dafür notwendigen Eingabefeldern bereit.

User können freiwillig mit diesem Formular unter Angabe ihrer Adress- und Kontaktdaten spezielle Fertigungsaufträge an FineWoods erteilen bzw. für diese

Individualwünsche ein Angebot erfragen.

 

Neben den personenbezogenen Daten und einer kurzen inhaltlichen Beschreibung ihrer Wünsche oder Anliegen können Produkte ausgewählt und spezifiziert werden. Der User kann mit diesem Formular Holzarten auswählen, Formen und Materialien kombinieren und individuelle Fertigungsdaten weitergeben.

 

Die Übermittlung dieser personenbezogenen Daten erfordert in jedem Fall eine zusätzliche willentliche Eingabe vor dem Absenden.

 

Der User akzeptiert durch Anhaken des Optionsfeldes ‚Ja’ diese Datenschutzerklärung

und bestätigt damit ausdrücklich noch einmal:

‚Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und verstanden und stimme dieser hiermit zu.’

 

Die einzelnen Auftragsanfragen werden auf dem IT-System der Strato, in einem für den FineWoods Administrator zugänglichen Bereich, gespeichert und werden dort bis zur vollständigen Bearbeitung vorgehalten.

Gleichzeitig wird eine Mail an info@FineWoods.de als Information über den Eingang der neuen Nachricht gesendet, damit diese gefunden und bearbeitet werden kann.

 

Die interne Datenbankspeicherung der Nachrichten erfolgt ausschließlich zur Sicherung des Verarbeitungsprozesses, um mögliche Anschlussfragen stellen zu können bzw. zur Absicherung und Nachverfolgung der gesamten Funktion gegen Missbrauch.

 

Relevante Auftragsdaten oder Angebotsanfragen werden in die Fakturasoftware von FineWoods aufgenommen und dort weiter verarbeitet.

 

Nach der Übernahme und der vollständigen Verarbeitung der Aufträge bis zur Auslieferung werden diese Daten vom FineWoods Administrator gelöscht. Alle nicht auftragsrelevanten Anfragen werden nach vollständiger Bearbeitung in zyklischen Abständen vom Administrator gelöscht.

 

Danach sind keine personenbezogenen Daten für diesen Vorgang  im System der Strato mehr gespeichert.

 

 

Erfassung allgemeiner Informationen beim Besuch von FineWoods

 

Mit jedem Zugriff auf die Informationen der Web-Seiten von FineWoods werden durch die Technologien des Webspace-Providers (Strato) automatisch zusätzliche Informationen erfasst. Diese, auch als Server-Logfiles bezeichnet, sind allgemeiner Natur und erlauben keine Rückschlüsse auf Ihre Person.

 

Wenn Sie sich nicht registrieren oder uns anderweitig Informationen übermitteln, werden nur solche Daten gespeichert, die Ihr Browser an die Server übermittelt.

 

Folgende Daten sind als Beispiel technisch erforderlich um Ihnen die Webseiten anzuzeigen:

 

              Unsere besuchte Website

              Datum und Uhrzeit zum Zeitpunkt des Zugriffs

              Menge der gesendeten Daten in Byte

              Quelle/Verweis, von welchem Sie auf die Seite gelangten

              Verwendeter Browser

              Verwendetes Betriebssystem

              Verwendete IP-Adresse (ggf.: in anonymisierter Form)

 

 

Die Verarbeitung erfolgt gemäß Art. 6 Abs. 1 DSGVO auf Basis eines berechtigten Interesses an der Verbesserung der Stabilität und Funktionalität der Webseiten.

Eine Weitergabe oder anderweitige Verwendung der Daten findet nicht statt. Wir behalten uns allerdings vor, die Server-Logfiles nachträglich zu überprüfen, sollten konkrete Anhaltspunkte auf eine rechtswidrige Nutzung hinweisen.

 

 

Umgang mit personenbezogenen Daten

 

Definition: Als personenbezogene Daten gelten alle Informationen, anhand derer eine Person eindeutig identifizierbar ist.

Es handelt sich somit um Daten, die zu einer Person zurückverfolgt werden können.

 

Zu diesen personenbezogenen Daten zählen allgemein der Vorname und der Name bzw. Name der Firma, die Telefonnummer, Adresse sowie die Mail-Adresse und Eingabefelder für zu übermittelnde Nachrichten, in denen Freitext eingetragen werden kann.

Solche Daten werden im Kontaktformular abgefragt und entsprechend verarbeitet.

 

Davon sind lediglich Name und email-Adresse erforderliche Daten für eine Kontaktaufnahme. Die restlichen Datenfelder können auf freiwilliger Basis ausgefüllt werden. 

 

Ebenso als personenbezogene Daten im Sinne der DSGVO gelten z.B. Informationen zu Hobbies, Mitgliedschaften und Vorlieben sowie Internetseiten, die aufgerufen wurden.

 

Diese Daten werden zu keinem Zeitpunkt von FineWoods abgefragt!

 

Alle  Daten werden nur erhoben, genutzt und gegebenenfalls weitergegeben, sofern der Gesetzgeber dies ausdrücklich erlaubt oder aber der Nutzer in die Erhebung, Bearbeitung, Nutzung und Weitergabe der Daten einwilligt.

In Kontaktformularen und/oder Angebotsanfragen erfolgt die Weitergabe nur nach Zustimmung und Bestätigung mit 'ja' bzw. der Einwilligung zu dieser Datenschutzvereinbarung.

 

 

Registrierung auf unserer Webseite

 

Datenverarbeitung bei Eröffnung eines Kundenkontos bzw. zur Vertragsabwicklung

Gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO werden personenbezogene Daten weiterhin erhoben und verarbeitet, wenn Sie uns diese zur Durchführung eines Vertrages oder bei der Eröffnung eines Kundenkontos mitteilen. Welche Daten erhoben werden, ist aus den jeweiligen Eingabeformularen ersichtlich. Eine Löschung Ihres Kundenkontos ist jederzeit möglich und kann durch eine Nachricht an die o.g. Adresse des Verantwortlichen erfolgen.

FineWoods speichert und verwendet die von Ihnen mitgeteilten Daten intern und nur zur Auftragsabwicklung. Nach vollständiger Abarbeitung des Vorgangs oder ggf. der Löschung Ihres Kundenkontos auf Ihren Wunsch werden Ihre Daten mit Rücksicht auf steuer- und handelsrechtliche Aufbewahrungsfristen gesperrt und nach Ablauf dieser Fristen gelöscht, sofern Sie nicht ausdrücklich in eine weitere Nutzung Ihrer Daten eingewilligt haben oder eine gesetzlich erlaubte weitere Datenverwendung von FineWoods vorbehalten wurde, über die wir Sie entsprechend direkt informieren.

 

Nutzung Ihrer Daten zur direkten Werbung

FineWoods benutzt keine Mail-Newsletter Systeme und schreibt Kunden auch nicht zum Zwecke der Werbung über solche Systeme an. Sollten Sie im Namen von FineWoods automatisierte Mails bzw. Newsletter erhalten so ist dies nicht authorisiert!

In diesem Fall der unberechtigten Nutzung des Firmennamens wird FineWoods nach Ihrer Benachrichtigung per Mail Schritte einleiten und diesem Missbrauch nachgehen.

 

 

Auskunftspflicht

 

Auf Wunsch teilt FineWoods Ihnen selbstverständlich mit, welche personenbezogenen Daten auf Grund der Nutzung von Eingabeformularen erhoben, verarbeitet und gespeichert wurden. Darüber hinaus werden Daten auf Ihre Anfrage hin berichtigt oder gelöscht, vorausgesetzt, dem Anliegen stehen keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten oder strafrechtlich relevante Beweisführungen entgegen.

Für Rückfragen sowie Bitten um Korrektur oder Löschung Ihrer Daten nutzen Sie bitte die in dieser Datenschutzerklärung genannten Kontaktdaten des verantwortlichen  Datenschutzbeauftragten.

 

Erbringung kostenpflichtiger Leistungen

 

FineWoods hat ein integriertes Shop-System, über das der User ein verbindliches Kaufangebot für Produkte und Dienstleistungen abgeben kann.

Über die erforderlichen erhobenen Daten und die Bedingungen für das Zustandekommen eines gültigen Verkaufsvertrags informiert die AGB von FineWoods.

Im Shop von FineWoods sind derzeit keine externen Payment oder Logistik Anbieter eingebunden  an die, im Falle einer Nutzung zur Erfüllung eines rechtsgültigen Verkaufsvertrags von Produkten, Daten von Usern weitergereicht werden müssen.


Im Falle eines Versandes von Produkten aus einer rechtsgültigen Bestellung des Users, wird dessen zur Zustellung angegebene Adresse gemeinsam mit dem Absender und dem Logo von FineWoods  auf der Verpackung angebracht. Hieraus würde sich theoretisch ein Zusammenhang personenbezogener Daten des Users zu FineWoods und dessen Produkten manuell ableiten und kombinieren lassen. 

FineWoods benutzt zum Versand die Deutsche Post. Versanddaten werden manuell angebracht und nicht in externen Versandsystemen eingegeben, ausgedruckt oder weitergegeben.   

 

Einbindung von Diensten und Inhalten Dritter

 

Das inhaltliche Angebot auf den Seiten von FineWoods umfasst mitunter Inhalte, Dienste und Leistungen anderer Anbieter. Das sind zum Beispiel Karten, die von Google-Maps zur Verfügung gestellt werden, Videos von YouTube sowie Grafiken und Bilder anderer Webseiten. Damit diese Daten im Browser des Nutzers aufgerufen und dargestellt werden können, ist die Übermittlung der IP-Adresse oft zwingend notwendig. Die Anbieter (im Folgenden als „Dritt-Anbieter“ bezeichnet) nehmen also die IP-Adresse des jeweiligen Nutzers wahr.

 

FineWoods ist bemüht, ausschließlich Dritt-Anbieter zu nutzen, welche die IP-Adresse nur benötigen, um Inhalte ausliefern zu können, hat jedoch keinen Einfluss darauf, ob die IP-Adresse möglicherweise gespeichert wird. Dieser Vorgang dient in dem Fall unter anderem statistischen Zwecken. Sofern Kenntnis darüber besteht, dass die IP-Adresse gespeichert wird, weist FineWoods seine User darauf hin.

 

Cookies

 

Die Webseiten von FineWoods sind mit dem Homepage-Baukastensystem von Strato erstellt und verwendet nach deren Aussage sogenannte Cookies. Dies sind Textdateien, die vom Server aus auf Ihrem Rechner gespeichert werden. Sie enthalten Informationen zum Browser, zur IP-Adresse, dem Betriebssystem und zur Internetverbindung. Auf diese Internet-Technologie hat FineWoods keinen Einfluss. Diese Daten werden von FineWoods weder gespeichert noch an Dritte weitergegeben und deshalb auch nicht ohne Ihre Zustimmung bearbeitet bzw. mit Ihren personenbezogenen Daten verknüpft.

 

Cookies erfüllen vor allem zwei Aufgaben: Sie helfen, Ihnen die Navigation durch das dargestellte Angebot zu erleichtern, und ermöglichen die korrekte Darstellung der Webseite. Sie werden nicht dazu genutzt, Viren einzuschleusen oder Programme zu starten.

Nutzer haben die Möglichkeit, Angebote auch ohne Cookies aufzurufen. Dazu müssen im Browser die entsprechenden Einstellungen geändert werden. Informieren Sie sich bitte über die Hilfsfunktion Ihres Browsers, wie Cookies deaktiviert werden. Wir weisen allerdings darauf hin, dass dadurch einige Funktionen dieser Webseite möglicherweise beeinträchtigt werden und der Nutzungskomfort eingeschränkt wird.

Die Seiten http://www.aboutads.info/choices/ (USA) und http://www.youronlinechoices.com/uk/your-ad-choices/ (Europa) erlauben es Ihnen, Online-Anzeigen-Cookies zu verwalten.

 

 

Verwendung von Google Analytics

 

FineWoods verwendet keine Funktionen von Google Analytics um Analysen über mögliche Verbesserung des Online Angebots, Seitenoptimierung und Themenschwerpunkte zu erhalten. 

 

Google AdWords

 

FineWoods Seiten verwenden KEINE Google AdWords!

 

 

 

Facebook social plug-in  bzw. Buttons zu Facebook Likes oder Anzeigen von Facebook Inhalten zu FineWoods

 

FineWoods nutzt Plug-ins des sozialen Netzwerks Facebook (Anschrift: 1601 South California Avenue, Palo Alto, CA 94304, USA) ein. Sie erkennen die Plug-ins - eine Übersicht finden Sie hier: http://developers.facebook.com/docs/Plug-ins/ - am Like-Button (Gefällt mir) oder am Logo von Facebook.

Rufen Sie eine Webseite mit Facebook Plug-in auf, wird eine direkte Verbindung mit Facebook aufgebaut. Auf die Art und den Umfang der Daten, die dabei von Facebook erhoben, gespeichert und verarbeitet werden, hat FineWoods keinen Einfluss. Sie werden lediglich entsprechend dem Kenntnisstand informiert.

Facebook wird über das Plug-in informiert, dass Sie die entsprechende Webseite aufgerufen haben. Das gilt auch für Nutzer, die nicht bei Facebook registriert sind. In dem Fall besteht die Möglichkeit, dass Facebook die IP-Adresse speichert.

Sind Sie Mitglied bei Facebook und eingeloggt, kann der Aufruf einer Webseite mit Facebook Plug-in Ihrem Nutzerkonto bei Facebook eindeutig zugeordnet werden. Darüber hinaus übermitteln die Plug-ins alle Interaktionen, wenn Sie zum Beispiel den Like-Button nutzen oder einen Kommentar hinterlassen.

Um zu verhindern, dass Facebook Daten über Sie speichert, loggen Sie sich vor dem Besuch bei FineWoods bitte bei Facebook aus. Sie können die Plug-ins darüber hinaus mit Add-ons für den Browser blocken (zum Beispiel „Facebook Blocker“).

Informationen zu den Datenschutzbestimmungen, dem Zweck und Umfang der Datenerfassung und Datenverarbeitung sowie den Einstellmöglichkeiten zum Schutz der Privatsphäre bei Facebook erhalten Sie hier: http://www.facebook.com/privacy/explanation.php.

 

Google+ Social Plug-In

 

FineWoods-Seiten verwenden KEINE Google+ Social Plug-Ins!

 

 

Instagram Button bzw. Instagram Einbindung als Social Plug-In

 

FineWoods nutzt Instagram und hat dort eine eigene Präsenzseite.

 

Instagram ist ein kostenloser Onlinedienst über den User Fotos und Videos teilen können. Die App gibt es für Android, iOS und Windows Phone. Nutzer können mit ihren Bildern und Videos Momente festhalten und über die App mit Freunden teilen. Dabei gibt es die Möglichkeit, die Fotos mit verschiedenen Filtern zu bearbeiten. In Anlehnung an die Kodak Instamic und an Polaroid Kameras haben Bilder und Videos auf Instagram grundsätzlich eine quadratische Form. Nutzer können ihr Profil öffentlich oder privat gestalten und so selbst entscheiden, wer Zugriff auf die eigenen Fotos und Videos hat.

 

FineWoods gewährt über die Einbindung des Instagram Buttons bzw. Funktionen einen direkten Zugriff auf das veröffentlichte Instagram Konto von FineWoods.

 

Um das Angebot von Instagram einschließlich dieser Seite nutzen zu können, müssen Sie sich bei Instagram registrieren und anmelden.

Instagram selbst hat für seine User eine eigene jeweils aktualisierte Datenschutzerklärung veröffentlicht.

 

 

TWITTER Button

 

FineWoods nutzt keine Funktionen von Twitter.

 

 

 

Stand 25.11.2018

FineWoods 

Email